Santa Creu d´Olorda

Collserola Santa Creus d OlordaDie Kirche befindet sich an der Straße nach Molins de Rei. Der Komplex Santa Creu d’Olorda besteht aus der Kirche, dem Friedhof und dem angrenzenden Pfarrhaus. Zwar wird die Kirche zum ersten Mal in einem Dokument aus dem Jahr 1032 erwähnt, jedoch wird der Ort an sich bereits in einem Dokument aus dem 10. Jahrhundert namentlich genannt. Ob es sich dabei um dieselbe Kirche oder eine frühere Version handelt, konnte bisher nicht geklärt werden. Sein heutiges Aussehen bekam der Komplex 1632, als der Haupteingang und der Glockenturm neugestaltet wurden.

Das Wort “Olorda” ist ein Wort aus vorrömischer Zeit, stammt wahrscheinlich aus dem Baskischen und bedeutet so viel wie “Weg der Kälber”.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: