El dofí – der Delfin

El Dofi (2)El dofí, der Delfin, hat noch keine lange Tradition im Bestiari der Stadt Barcelona. Die Figur ist erst im Jahr 2000 dazu gestoßen. Was eigentlich verwundert, denn Barcelona als Hafenstadt hätte ein Fischwesen in seinem Reigen an Bestiaris haben müssen. Dies war aber nie der Fall. Der Delfin gehört zur Colla del Casc Antic, die ihn in ihre Reihen aufgenommen haben, als er das Mittelmeer durchschwamm und durch den Rec Comtal im Bornviertel in die Stadt gelangte.

Die Figur des Delfins beruht auf der Geschichte um den Jungen Nicolau. Diese ist vor allem an der Costa Brava bekannt. Nicolau war in ungezogenes Kind, das nie auf seine Mutter hörte. Nie erledigte er die Aufgaben, die er aufbekam. Lieber verbrachte er seine Tage lieber am Strand und vor allem im Meer. Als er eines Tages wieder einmal schwimmen war anstatt im Haushalt zu helfen, kam seine Mutter an den Strand, um ihn aus dem Wasser zu holen und ihn an seine Pflichten zu erinnern. Doch Nicolau wollte nicht auf sie hören und blieb im Wasser. El Dofi (1)Da sagte seine Mutter unbedachterweise: „Dann bleib im Wasser. Und am besten wachsen dir noch Flossen dazu, damit du für immer im Wasser bleibst.“ Und es kam, wie es kommen musste. Kaum waren die Worte ausgesprochen, verwandelten sich Nicolaus Beine in einen Fischschwanz, seine Arme in Flossen und sein ganzer Körper wurde von Schuppen bedeckt. Seither lebt er in Ufernähe und trifft gelegentlich Fischer auf dem offenen Meer, mit denen er sich unterhält und die seiner Mutter Nachricht von ihrem verwunschenen Sohn überbringen. Natürlich kann man jetzt einwenden, dass diese Geschichte nicht mit dem dofí übereinstimmt, da Nicolau durch den Fluch seiner Mutter in einen Fisch und nicht in einen Delfin, bekannter Weise ein Säugetier, verwandelt wurde. Aber mit seinem breiten Maul und den Zähnen kann man ihn schon mal mit einem Fisch verwechseln.

El dofí ist u.a. beim Umzug an Santa Eulalia mit von der Partie und natürlich begleitet er die Prozession an Fronleichnam. Die Zuschauer sollten jedoch in Deckung gehen, wenn er auf sie zukommt. Er spritzt gerne mal die umstehenden Leute nass.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: